Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Einsatz 19/2020 (16.06.2020)

Einsatz: Feuer Mittel, Oering, Hauptstraße

 

Alarmierung: 10:41 Uhr

 

Lage: Der Fahrer eines Pkw bemerkte Brandgeruch aus seinem Fahrzeug. Als er auf seinem Hof 

anhielt, stieg bereits Rauch aus dem Motorraum. Beim Öffnen der Haube schlugen dem Fahrer dann

die Flammen entgegen. Daraufhin wurde die Feuerwehr alarmiert. Zeitgleich wurde ein Nachbar auf

die Lage aufmerksam und eilte mit einem Feuerlöscher zur Einsatzstelle. 

 

Maßnahmen: Der Brand konnte mit dem Feuerlöscher gelöscht und damit ein größerer Schaden 

verhindert werden. Für unsere Kräfte gab es noch Nachlöscharbeiten. Die ebenfalls mit alarmierten

Wehren aus Seth, Sievershütten und Itzstedt konnten abspannen.

 

Eingesetzte Kräfte: FF Oering, FF Seth, FF Sievershütten, FF Itzstedt, RTW, POL

 

Einsatzende: 11:23 Uhr

 

 

 

1