Link verschicken   Drucken
 

Bei Alarm von Rauchmeldern immer 112 anrufen!

18.01.2017

Wir möchten darauf hinweisen, dass Grundsätzlich bei Alarm eines Heim-Rauchmelders die Notrufzentrale unter 112 zu wählen ist.

Bei Fehlalarmen in Privathaushalten fallen keine Gebühren für den Meldenden an. Wird die Feuerwehr zu einem Rauchmelde-Alarm gerufen, gehen die Einsatzkräfte von einer Gefahr von Menschen und Tieren aus. Hier gilt es bei Fehlalarmen nach dem Motto "Lieber einmal mehr als zu spät!"